Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite


Stephan Stein leitet seit Jahren die Außenstelle Kaliningrad der Handelskammer Hamburg (Foto: Plath/.rufo)
Stephan Stein leitet seit Jahren die Außenstelle Kaliningrad der Handelskammer Hamburg (Foto: Plath/.rufo)
Mittwoch, 10.11.2010

AHK lädt zu Mittelstandsforum in Kaliningrad ein

Kaliningrad. Die deutsch-russische Auslandshandelskammer lädt zum 6. Mittelstandsforum in Kaliningrad ein. Unternehmer können sich über Investitionschancen in der Sonderwirtschaftszone informieren und Kontakte knüpfen.

Premiere feierte das Mittelstandsforum Kaliningrad im Mai 2005. In den Folgejahren wurde der Termin auf den November verschoben. Im Vergleich zu 2009 wurde das Forum in diesem Jahr allerdings in der Länge deutlich gekürzt. Die Veranstaltung ist am 25. November geplant. Im vergangenen Jahr waren es noch vier Tage.

Kontakt
Anmeldungen für ein B2B-Treffen per Fax ( 7 4012 954236) oder E-Mail an(at)kbdu.biz

Sieben Firmen aus Deutschland eingeladen


Sieben Firmen hat die Kaliningrader Vertretung der Handelskammer Hamburg (gleichzeitig das Kaliningrader Büro der deutsch-russischen AHK) zum Forum eingeladen. Die Firmen kommen aus den Bereichen chemische Industrie, Holzverarbeitung, Maschinenbau, Energie und Consulting. Es sind darunter Bosch & Siemens Haushaltsgeräte, Konsu und Sauter Building.

Bei Russland-Aktuell
• Arbeitsplätze dank Mittelstandskonferenz und Sibirientag (11.11.2008)
• Kaliningrad - Viertes Mittelstandsforum Ende November (17.09.2008)
• Kaliningrad: Neue deutsch-russische Handelskammer (23.01.2008)
• Kaliningrad: Deutsche Firmen suchen Kooperationspartner (04.12.2007)
• Kaliningrad: Mittelstandsforum der deutschen Wirtschaft (27.11.2007)
Interessierten Mittelständlern aus der Region bietet die AHK die Möglichkeit, Vorträge zu hören, aber auch Kontakte mit den eingeladenen Firmen zu knüpfen. B2B-Treffen seien erwünscht, heißt es in der Einladung zu der Veranstaltung.

Welche Veränderungen stehen in Kaliningrad an?


Zudem dürfte sich ein Besuch beim Forum in der alten Hansestadt auch für all die lohnen, die erfahren wollen, welche Veränderungen es in der russischen Ostsee-Provinz geben wird. Im September hat der bisherige Gouverneur Georgi Boos seinen Posten an Nikolai Zukanow übergeben. Beim Forum können sich Unternehmer vor Ort über begonnene und geplante Veränderungen der regionalen Wirtschaftspolitik austauschen.

Das Gebiet Kaliningrad ist seit 20 Jahren ein beliebter Investitionsstandort deutscher Mittelständler. Laut der AHK sind im Gebiet über 400 Unternehmen mit deutschem Kapital registriert. Deutschland ist zudem einer der wichtigsten Handelspartner der Region.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Wolf47 10.11.2010 - 14:22

B2B

Wenn jetzt noch ein Visafreier Verkehr geregelt wird, dann können deutsche Firmen auch ihre Mitarbeiter von Deutschland öfters hin- und herschicken, ebenso ihre russischen Mitarbeiter. Das wäre mal ein Erfolg für alle Unternehmer!


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Mittwoch, 10.11.2010
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Kaliningrad kompakt
09.10.2015Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
25.06.2015Kaliningrad bangt um Fußball-Weltmeisterschaft
25.05.2015Einiges Russland endet im Ostseehafen Baltijsk
16.01.2015Stürme entfachen Bernsteinfieber in Kaliningrad
03.07.2014Kaliningrader Gouverneur fürchtet Maidan an der Ostsee
17.04.2014Kaliningrad opfert für Fußball-WM 2018 Grünflächen
03.01.2014Verlorenes Erbe: Kants Spuren verschwinden in Kaliningrad
05.12.2013Aus Königsberger Kreuz-Apotheke soll Hotel werden
11.10.2013Putin entschärft litauisch-russischen Handelsstreit
01.10.2013Schmelztiegel Schlossplatz vereint Kulturen
09.08.2013Völliger Blackout in der Region Kaliningrad
05.07.2013Polen verschärft die Visaregeln für Kaliningrader
29.05.2013Kaliningrads Bürgermeister besitzt heimlich Villa in Cannes
22.05.2013Umfrageåtief: Kommunisten in Kaliningrad vor Kremlpartei
03.05.2013Lasch-Bunker eröffnet nach Renovierung

Mehr Kaliningrad bei www.kaliningrad.aktuell.ru >>>

Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt
[Alt-Text]

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177