Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite

Einen Monat lang ging es hier nur noch ganz zäh. Jetzt sollte der Lkw-Verkehr über die Grenzbrücke in Sowjetsk wieder normal rollen - von Milchprodukten einmal abgesehen. (Foto: sovetsk39.ru)
11.10.2013   Wirtschaft

Putin entschärft litauisch-russischen Handelsstreit

Moskau/Kaliningrad. Wladimir Putin hat den russischen Zoll angewiesen, die vor einem Monat verstärkten Kontrollen an der russisch-litauischen Grenze wieder zu normalisieren. Offenbar soll der heftige Transport- und Handelsstreit nicht noch weiter eskalieren.

...mehr
Heute noch ein stilles Pflaster: der Fischereihafen in Pionerski. (Foto: tp/.rufo)
18.02.2013   Wirtschaft

Kaliningrad: Kreuzfahrtschiffe contra Hochseefischer

Thoralf Plath, Kaliningrad. Pläne, die Fischereibasis Pionerski in einen Passagierhafen umzubauen, gab es schon mehrfach. Doch nun wird es spannend. Denn bis zur Fußball-WM 2018 soll ein Terminal für Kreuzfahrt-Liner her.

...mehr
Schon jetzt schraubt Awtotor in Kaliningrad BMWs zusammen. Mit Magna soll die Produktion erweitert werden. (Foto: Archiv/.rufo)
23.11.2012   Wirtschaft

Magna und Awtotor bauen an Autocluster in Kaliningrad

Kaliningrad. Die austro-kanadische Holding Magna und die russische Awtotor schließen einen Milliardendeal über den Aufbau eines Automobil-Clusters in Kaliningrad. Produziert werden sollen bis zu 250.000 Fahrzeuge im Jahr.

...mehr
Da heißt es jubeln: Kaliningrad wird Spiele der Fußball-WM-2018 ausrichten. (Foto: Plath/.rufo)
05.10.2012   Wirtschaft

Kaliningrad: Nach dem WM-Jubel gibt es viel Arbeit

Kaliningrad. Mit Feuerwerk und knallenden Korken haben die Kaliningrader die Nachricht gefeiert, zu den Austragungsorten der Fußball-WM 2018 in Russland zu gehören. Doch nun steht ein gewaltiges Stück Arbeit an.

...mehr
Schön wars, aber eben nicht zu finanzieren: Ein KD-Avia-Jet vor dem neuen Terminal des Kaliningrader Airports (Foto: kd-avia)
25.09.2012   Wirtschaft

Kaliningrad: Russlands Exklave schlägt mit den Flügeln

Kaliningrad. Die Kaliningrader Gebietsregierung prüft derzeit Möglichkeiten, wieder eine eigene Fluggesellschaft à la KD-Avia zu gründen. Auch der Kauf einer Lizenz einer ausländischen Airline wird erwogen.

...mehr

Das WM-Stadion soll auf der Kaliningrader Oktoberinsel mitten in einem Neubaugebiet entstehen. (Foto: Plath/.rufo)
21.09.2012   Wirtschaft

Kaliningrad: Fußball-WM-Traum fast ausgeträumt

Kaliningrad. Die WM-Euphorie hat sich abgekühlt in Kaliningrad, denn die Chancen, zu den Austragungsorten von 2018 zu gehören, schwinden. An den Stadion-Bauplänen auf der Oktoberinsel hält die Stadt einstweilen fest.

...mehr
Ein frisches Logo und bröckelnde Bauruinen: Gegenwärtig ist der Airport Chrabrowo notorisch unfertig (Foto: kaliningrad,ru)
19.09.2012   Wirtschaft

Kaliningrad: Neustart für Flughafen-Ausbau

Kaliningrad. Was haben Kaliningrad und Berlin gemeinsam? Beide haben ein Brandenburger Tor und beide ihre unendliche Geschichte namens Flughafen-Ausbau. Am Airport Chrabrowo wird inzwischen wenigstens wieder gearbeitet.

...mehr
Ein Defekt (oder auch nur die Meldung eines solchen) sorgte für einen Stopover einer Rossija-Boeing in Kaliningrad (Foto: fotki.yandex.ru)
06.08.2012   Wirtschaft

Kaliningrad: Notlandeplatz zwischen Berlin und SPB

Kaliningrad. Eine Boeing 737 der russischen Fluggesellschaft „Rossija“ legte am Samstag mit 74 Passagieren an Bord auf dem Kaliningrader Flughafen Chrabrowo nach einer Sicherheitslandung eine Zwangspause ein.


...mehr
Eine halbe Ruine - der als "Reichstag" bezeichnete Flughafen von Kaliningrad. (Foto: Plath/.rufo)
11.07.2012   Wirtschaft

Flughafen Kaliningrad: neuer Besitzer mit „Masterplan“

Kaliningrad. In die Rekonstruktion des ruinösen Kaliningrader Flughafens Chrabrowo kommt offenbar endlich Bewegung. Gerade hatte Moskau der Regionalregierung einen Milliardenkredit genehmigt, taucht nun ein Investor auf.

...mehr
Kaliningrader Vorzeige-Projekt: das „Fischdorf“-Viertel am Pregelufer (Foto: tp/.rufo).
14.06.2012   Wirtschaft

Wirtschaftsbrücke: Kaliningrad bewirbt sich in Berlin

Kaliningrad. Die russische Ostsee-Exklave will in Deutschland verstärkt um Investoren werben. Am Freitag eröffnet Gouverneur Nikolai Zukanow in Berlin eine Präsentation der Region um das frühere Königsberg.

...mehr

Nach Kaliningrad braucht es von Berlin keine Düsen: Die Turboprop Q400 von Air Berlin schafft den Weg auch so in 1,5 Stunden (Foto: Airberlin)
07.06.2012   Wirtschaft

Air Berlin startet Direktflüge nach Kaliningrad

Kaliningrad. Die russische Exklave Kaliningrad ist von Deutschland aus wieder per Direktflug erreichbar. Air Berlin bietet als erste mitteleuropäische Fluggesellschaft eine Nonstopverbindung in die westlichste Provinz Russlands.


...mehr
Wenn Deutschland der eigene Atomstrom nicht mehr schmeckt, kann Russland vielleicht mit seiner Kernenergie aushelfen? (Foto: vz.ru)
29.03.2012   Wirtschaft

Russland will Deutschland mit Atomstrom versorgen

Kaliningrad. Rosatom will die Gaspipeline Nordstream durch die Ostsee nutzen, um Deutschland mit Atomstrom aus dem neuen AKW im Kaliningrader Gebiet zu versorgen. Damit soll ein drohendes Stromdefizit aufgefangen werden.

...mehr
Mit Maschinen dieses Typus fliegt SAS künftigt von Kaliningrad nach Kopenhagen. (Foto: flysas)
22.03.2012   Wirtschaft

Neue Fluglinie verbindet Kaliningrad und Kopenhagen

Kaliningrad: Die skandinavische Airline SAS nimmt Russlands Ostsee-Exklave nach zehn Jahren Abstinenz wieder in den Flugplan auf. Am 23. März startet die neue Direktfluglinie Kaliningrad-Kopenhagen.

...mehr
Die Strommasten sind alt, die Leitungen marode. Bei starkem Frost droht der Kollaps (Foto: Ballin/.rufo)
28.02.2012   Wirtschaft

Kaliningrad: Stromversorgung stößt an Kapazitätsgrenze

Kaliningrad. Die kältesten Tage dieses Winters haben es deutlich gezeigt: Das Stromnetz des Kaliningrader Gebietes muss dringend erneuert und ausgebaut werden. Vor allem die Wirtschaft befürchtet Energieengpässe.

...mehr
Im Modell sieht das AKW Kaliningrad so aus - fertig ist es erst ab 2016. (Foto: Plath/.rufo)
31.01.2012   Wirtschaft

Atomstrom aus Kaliningrad kommt frühestens ab 2017

Kaliningrad. Das im Nordosten der Exklave Kaliningrad entstehende Baltische Atomkraftwerk (BAES) geht später als geplant ans Netz. Es gibt Probleme mit der technischen Lizenz, und das sind nicht die einzigen.

...mehr
Momentan sind die Spuren eher weiß: Der Grenzverkehr in Mamonowo ist im Winter spärlich (Foto: tp/.rufo)
27.01.2012   Wirtschaft

Grüner Korridor an der visafreien Grenze nach Polen

Kaliningrad. An den Grenzübergängen nach Polen soll ein „grüner Korridor“ eingerichtet werden für Reisende, die nichts zu verzollen haben. Wegen des visafreien Grenzverkehrs werden die Warteschlangen alsbald lang.

...mehr
Das Camel des Ostens ist eine chinesische Bergziege auf Schmugglerpfaden (Foto: telegraf.lv)
13.01.2012   Wirtschaft

Kaliningrad: Schmuggelzigaretten im doppelten Boden

Kaliningrad. Der russische Zoll hat in dieser Woche an den Grenzen des Kaliningrader Gebietes zu Polen und Litauen gleich zweimal hintereinander Zigarettenschmuggler aus dem Verkehr gezogen.


...mehr
Am Kaliningrader Flughafen Chrabrowo soll bal wieder gebaut werden. (Foto: Plath/.rufo)
12.01.2012   Wirtschaft

Kaliningrad: Flughafen-Ausbau soll 2012 weitergehen

Kaliningrad. Die vor zwei Jahren wegen der Turbulenzen von KD-Avia gestoppte Rekonstruktion des Kaliningrader Flughafens Chrabrowo soll in diesem Jahr wieder aufgenommen worden. Die Gebietsregierung macht Druck.

...mehr
Zwei Kilometer Schnellstraße ziehen sich jetzt in Nord-Süd-Richtung durch das Stadtgebiet von Kaliningrad (Foto: newkaliningrad.ru)
28.12.2011   Wirtschaft

Kaliningrad: Neue Pregelbrücke für Verkehr freigegeben

Kaliningrad. Kaliningrads staugeplagte Autofahrer atmen auf: Die neue Brücke über den Pregel ist fertig. Seit dieser Woche rollt der Verkehr auf der knapp zwei Kilometer langen Flussquerung.

...mehr
Noch ist die Autobahn recht frei, aber der Verkehr wird schnell zunehmen auf der neuen Trasse (Foto: Plath/.rufo)
14.12.2011   Wirtschaft

Kaliningrad: In 30 Minuten nach Rauschen rauschen

Kaliningrad. Die Kaliningrader Ostseeautobahn „Primorsker Ring“ wächst weiter. Der vierte Abschnitt wurde für den Verkehr freigegeben: etwa 30 Kilometer zwischen den Kurorten Selenogradsk, Pionerski und Swetlogorsk.

...mehr



22.09.2011

BMW und Awtotor erhöhen Produktion in Kaliningrad

01.07.2011

Spanische Airline plant Fluglinie Kaliningrad-Barcelona

16.06.2011

Kaliningrad: Ein Schiff wird kommen, ein Hafen auch

06.06.2011

Kaliningrad – Erste Hoffnungssignale nach der Krise

13.05.2011

Hochgeschwindigkeitszug Moskau – Kaliningrad geplant

01.04.2011

Schnellfähre verbindet Kaliningrad und Petersburg

11.03.2011

Baubeginn für neuen Hafenkomplex in Kaliningrad

14.12.2010

Kaliningrader Autobauer Avtotor schlägt alle Rekorde

10.11.2010

AHK lädt zu Mittelstandsforum in Kaliningrad ein

16.06.2010

Bau des Atomkraftwerks in Kaliningrad beginnt





nach oben

Zurück zur Hauptseite




Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Kaliningrad kompakt
09.10.2015Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
25.06.2015Kaliningrad bangt um Fußball-Weltmeisterschaft
25.05.2015Einiges Russland endet im Ostseehafen Baltijsk
16.01.2015Stürme entfachen Bernsteinfieber in Kaliningrad
03.07.2014Kaliningrader Gouverneur fürchtet Maidan an der Ostsee
17.04.2014Kaliningrad opfert für Fußball-WM 2018 Grünflächen
03.01.2014Verlorenes Erbe: Kants Spuren verschwinden in Kaliningrad
05.12.2013Aus Königsberger Kreuz-Apotheke soll Hotel werden
11.10.2013Putin entschärft litauisch-russischen Handelsstreit
01.10.2013Schmelztiegel Schlossplatz vereint Kulturen
09.08.2013Völliger Blackout in der Region Kaliningrad
05.07.2013Polen verschärft die Visaregeln für Kaliningrader
29.05.2013Kaliningrads Bürgermeister besitzt heimlich Villa in Cannes
22.05.2013Umfrageåtief: Kommunisten in Kaliningrad vor Kremlpartei
03.05.2013Lasch-Bunker eröffnet nach Renovierung

Mehr Kaliningrad bei www.kaliningrad.aktuell.ru >>>

Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt
[Alt-Text]

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





zhen qian niu niu ao men zu qiu pei lv zhen qian zha jin hua gai er bi fen wang 66ke ji wang huang jin cheng yu le ao men yong li wang shang yu le wang zhan zhen qian da pai you xi he ji yu le guan fang wang zhen qian qi pai zhen qian er ba gong you xi jin sha qi pai xia zai ao men pu jing du chang guan wang zhen qian zha jin hua wang shang yu le chang pai ming ben chi bao ma lao hu ji ji qiao 517qin zi wang er shou che zi xun wang wei xin kuai xun qing song yi ke ai mei li nv xing wang mei li feng qing wang zhong le fen xiang wang qi che bao yang le duo duo you xi wang ITzi xun ku ke ji zai xian ben di wang qi che bao yang re men yue du