Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite

Auf der Kaliningrader Oktoberinsel soll das Stadion entstehen, bisher existiert es nur auf dem Papier (Foto: Plath/.rufo)
25.06.2015   Stadtnachrichten

Kaliningrad bangt um Fußball-Weltmeisterschaft

Kaliningrad. Die Vorfreude auf die Fußball-WM ist in Russlands Ostseeprovinz der Sorge gewichen: Die Stadt hinkt beim Stadionbau zurück. Sollte Moskau auf einer Kostensenkung bestehen, droht Kaliningrad die WM zu verpassen.


...mehr
So soll die Baltika-Arena einmal aussehen (Foto: Mostowik)
17.04.2014   Stadtnachrichten

Kaliningrad opfert für Fußball-WM 2018 Grünflächen

Kaliningrad. Der Euphorie über Kaliningrads Wahl zum Austragungsort der Fußball-WM folgt die Ernüchterung. Die Investoren bleiben aus. Um überhaupt Interesse zu wecken, muss die Stadtverwaltung die besten Parks opfern.

...mehr
Der Schriftzug Kreuz-Apotheke ist bis heute auf der Bauruine zu erkennen (Foto: Mischke/.rufo)
05.12.2013   Stadtnachrichten

Aus Königsberger Kreuz-Apotheke soll Hotel werden

Kaliningrad. Neue Hoffnung für die verfallene Kreuz-Apotheke: Ein neuer Investor will dem historischen Bauwerk eine Zukunft als Hotel sichern. Zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018 soll die alte Apotheke schon Gäste empfangen.

...mehr
Das Haus der Räte soll ebenfalls seinen Platz im neuen Zentrum bekommen. (Foto: Plath/.rufo)
01.10.2013   Stadtnachrichten

Schmelztiegel Kaliningrad: Schlossplatz vereint Kulturen

Kaliningrad. Der Schlossplatz wird zum Experimentierfeld für Stadtplaner. Er soll künftig deutsches und sowjetisches Erbe mit neuer russischer Architektur vereinen. Die Ausschreibung soll bis Jahresende stattfinden.

...mehr
Eine Villa am Mittelmeer ist eine bessere Kapitalanlage, als eine Datscha auf der Kurischen Nehrung, dachten sich wohl Bürgermeister Jaroschuk und Frau. (Foto: kaliningrad.ru)
29.05.2013   Stadtnachrichten

Kaliningrads Bürgermeister besitzt heimlich Villa in Cannes

Kaliningrad. Ob seine Frau oder er selbst der heimliche, eigentliche Eigner der Villa im französischen Cannes ist, ist bisher unklar. Seine Frau ist Gründer der Firma, die die Villa besitzt, verschweigt das aber in der Steuererklärung.

...mehr

Der Lasch-Bunker wurde nach einer umfassenden Renovierung wieder eröffnet.
03.05.2013   Stadtnachrichten

Kaliningrad: Lasch-Bunker eröffnet nach Renovierung

Kaliningrad. Die „Festung Königsberg“ wurde von hier aus befehligt und sinnlos „bis zum letzten Mann“ gehalten: Der Lasch-Bunker, einst Kommandozentrale und inzwischen Museum, wurde nach der Renovierung wiedereröffnet.

...mehr
Die Ruinen-Fassade des Königseck: Noch bis in die späten 80er Jahre bewohnt. (Foto: Plath/.rufo)
04.02.2013   Stadtnachrichten

Kaliningrad: Letzte Hoffnung für die „Kreuz-Apotheke“

Thoralf Plath, Kaliningrad. Eins der bedeutendsten verbliebenen Architektur-Denkmale der Königsberger Innenstadt soll restauriert werden: das so genannte „Königseck“. Eine Rettung in letzter Minute – wenn sie gelingt.

...mehr
Kaliningrads Alexander Jaroschuk überreichte Thüringens Entwicklungsminister Christian Carius (rechts) nach dem Gespräch ein Erinnerunsggeschenk - stadttypisch mit Königsberg-Motiv verziert. (Foto: Plath/.rufo)
30.01.2013   Stadtnachrichten

Kaliningrad: Biete Bauboom, suche Fachkräfte

Thoralf Plath, Kaliningrad. Eine Wirtschaftsdelegation aus Thüringen unter Leitung von Entwicklungsminister Christian Carius hat sich drei Tage lang in Kaliningrad umgeschaut. Da bahnt sich die nächste Partnerschaft an.

...mehr
Steht nach Skandal mit weißer Weste da: Stadt-Chef Alexander Jaroschuk (Foto: tp/.rufo)
15.01.2013   Stadtnachrichten

Bürgermeister übersteht „Oberteich-Skandal“ gestärkt

Thoralf Plath, Kaliningrad. Es sollte DER Skandal werden, dieser „Moment der Wahrheit“ des TV-Kanals 5: OB Alexander Jaroschuk, ein Milliardendieb! Jetzt bestätigen die Staatsanwälte: Die Vorwürfe sind aus der Luft gegriffen.

...mehr
Das Kaliningrader Frauen-Team Alpha 09 arbeitet sich mit einem deutschen Trainer seit drei Jahren in der Liga steil nach oben (Foto: Alpha 09)
13.01.2013   Stadtnachrichten

Kaliningrad: Alpha 09 träumt von der Championsliga

Thoralf Plath, Kaliningrad. Frauenfußball wird in Russland immer populärer. Der Aufstieg der „Alpha-Ladies“ Kaliningrad steht beispielhaft dafür. Trainiert wird die Mannschaft von einem Deutschen.

...mehr

Bei den Bauarbeiten stießen die Arbeiter schnell auf menschliche Knochen (Foto: Limonow)
11.01.2013   Stadtnachrichten

Baltijsk baut Kindergarten auf deutschem Friedhof

Thoralf Plath, Baltijsk. Ein neuer Kindergarten soll in Baltijsk, dem einstigen Pillau, seit längerem gebaut werden. Nun geht es endlich los. Aber warum gerade auf einem ehemaligen deutschen Friedhof?

...mehr
Schwarzweiss ist der Film, farbig die Musik: "Metropolis" mit Orgelbegleitung im Dom zu Kaliningrad (Foto: tp/.rufo)
08.01.2013   Stadtnachrichten

Metropolis und Revolution in Königsberger Dom

Thoralf Plath, Kaliningrad. Mit einem Stummfilm-Doppelkonzert ist das „Jahr der deutschen Kultur in Russland“ nun auch in Kaliningrad angekommen. Zeit wird es – man hätte es auch gleich im alten Königsberg eröffnen können.


...mehr
So sah sie einst aus - die Königsberger Synagoge und so soll sie auch wieder aussehen.
04.01.2013   Stadtnachrichten

Kaliningrader Zirkus macht neuer Synagoge Platz

Thoralf Plath, Kaliningrad. Der Staatszirkus „Jantar“ räumt seinen Platz gegenüber der Dominsel. Das Zelt ist abgebaut, an der Stelle soll eine neue Kuppel wachsen: Die jüdische Gemeinde plant hier den Bau ihrer Synagoge.

...mehr
Das Eckige muss ins Weiche: So sieht der Masterplan für das Kaliningrader WM-Geländ eim Modell aus (Foto: tp/.rufo)
19.12.2012   Stadtnachrichten

Gärtner u. Garagenbesitzer legen sich mit WM-Projekt an

Kaliningrad. Keine drei Monate ist es her, seit Kaliningrad den Zuschlag als Ausrichterstadt der Fußball-WM 2018 erhielt. Jetzt nehmen die Pläne für das Stadion-Areal in der Stadt Form an. Doch prompt gibt es Proteste.

...mehr
Schwere Vorwürfe gegen Bürgermeister Jaroschuk (Foto: Plath/.rufo)
30.11.2012   Stadtnachrichten

Kaliningrader Bürgermeister Milliarden-Diebstahl vorgeworfen

Kaliningrad Ein Bericht des gesamtrussischen Fernsehsenders „5. Kanal“ über verschwundenes Geld aus der Sanierung des Oberteichs könnte Alexander Jaroschuk in Schwierigkeiten bringen. Der OB rüstet zum Gegenangriff.

...mehr
Die Frage, wem das Grabmal Kants gehört, ist in Kaliningrad noch nicht geklärt (Foto: Plath/.rufo)
23.11.2012   Stadtnachrichten

Kaliningrad: Rätselraten um das Grabmal Kants

Kaliningrad. Ende November, Zeit der Toten zu gedenken. Kaliningrad sucht Investoren für den Bau eines eigenen Krematoriums. Und fragt sich: Wem gehört eigentlich das Grab Immanuel Kants?

...mehr
Aller Vorausicht nach wird Kaliningrad zum Austragungsort der Fußball-WM 2018. (Foto: TV)
28.09.2012   Stadtnachrichten

Das alte Königsberg wird Gastgeber der Fußball-WM 2018

Kaliningrad. Zuletzt schwand selbst großen Optimisten die Hoffnung, doch nun hat es wohl tatsächlich geklappt: Kaliningrad wird voraussichtlich 2018 zu den Austragungsorten der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland gehören.

...mehr
So sah die Neue Synagoge von Königsberg einst aus. (Foto: Plath/.rufo)
30.08.2012   Stadtnachrichten

Kaliningrad: Jüdische Gemeinde gewinnt Zirkus-Prozess

Kaliningrad. Synagoge oder Zirkus? Das war seit Monaten die Frage in Kaliningrad. Ein Gericht hat sie jetzt entschieden: zugunsten der jüdischen Gemeinde. Sie darf ihr Gotteshaus bauen.

...mehr
Der "Pirat" Dmitri Jewsjutkin hat gute Chancen auf ein zweistelliges Ergebnis bei der Kaliningrader Bürgermeisterwahl. (Foto: Facebook)
22.08.2012   Stadtnachrichten

Kaliningrad: Piraten wollen Bürgermeisteramt entern

Kaliningrad. Die Wahl am 14. Oktober verspricht Spannung: Einer der bekanntesten russischen Rechtsextremisten will in Kaliningrad Bürgermeister werden. Auch die Piratenpartei hat einen Kandidaten aufgestellt.

...mehr
Auf Kaliningrader Nummernschildern ist zuwelen der historische Name der Stadt zu finden. (Foto: Plath/.rufo)
09.08.2012   Stadtnachrichten

Kaliningrad: Die Umbenennung ist derzeit kein Thema

Kaliningrad. Oberbürgermeister Alexander Jaroschuk schließt nicht aus, dass Kaliningrad irgendwann wieder Königsberg heißen wird. Allerdings frühestens in 20 Jahren. Wer das glaubt, wird selig.

...mehr



07.08.2012

Kaliningrads City-Managerin tritt fehl und zurück

02.08.2012

Kaliningrad: City Jazz 2012 mit Al Di Meola

26.07.2012

Kaliningrad: Der Bauboom und seine juristischen Folgen

24.07.2012

Kulturfestival mit Russlands berühmtesten Omas

20.07.2012

Kaliningrad: Museum lässt Ur-Preußen auftauchen

19.07.2012

Kaliningrad: Deutschlands Chefdiplomat nimmt Abschied

18.07.2012

Kaliningrad: Am Schlossaufbau scheiden sich die Geister

10.07.2012

Kaliningrad: Bürgermeisterwahl ohne Konkurrenz

09.07.2012

Donnerndes Stadtfest: Schwere Gewitter über Kaliningrad

05.07.2012

Jazz, Arbat und Feuerwerk: Kaliningrad feiert Stadtfest





nach oben

Zurück zur Hauptseite




Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Kaliningrad kompakt
09.10.2015Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
25.06.2015Kaliningrad bangt um Fußball-Weltmeisterschaft
25.05.2015Einiges Russland endet im Ostseehafen Baltijsk
16.01.2015Stürme entfachen Bernsteinfieber in Kaliningrad
03.07.2014Kaliningrader Gouverneur fürchtet Maidan an der Ostsee
17.04.2014Kaliningrad opfert für Fußball-WM 2018 Grünflächen
03.01.2014Verlorenes Erbe: Kants Spuren verschwinden in Kaliningrad
05.12.2013Aus Königsberger Kreuz-Apotheke soll Hotel werden
11.10.2013Putin entschärft litauisch-russischen Handelsstreit
01.10.2013Schmelztiegel Schlossplatz vereint Kulturen
09.08.2013Völliger Blackout in der Region Kaliningrad
05.07.2013Polen verschärft die Visaregeln für Kaliningrader
29.05.2013Kaliningrads Bürgermeister besitzt heimlich Villa in Cannes
22.05.2013Umfrageåtief: Kommunisten in Kaliningrad vor Kremlpartei
03.05.2013Lasch-Bunker eröffnet nach Renovierung

Mehr Kaliningrad bei www.kaliningrad.aktuell.ru >>>

Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt
[Alt-Text]

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177